Das Bremer Bündnis Soziale Arbeit ist ein freier Zusammenschluss von Menschen, die sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten und Prioritäten engagieren möchten. Jede/r ist auf unseren Treffen willkommen und kann aus eigener Motivation, mit fachlich/kritischem Sachverstand zum Gelingen beitragen. Wir führen keine Mitgliedsbücher und erheben keine Beiträge und freuen uns über Ideen aller Art; von Studenten*innen und Hochschullehrer*innen, Berufsanfänger*innen und "alten Hasen" aus den verschiedenen Praxisfeldern sozialer Arbeit, bzw. von sozial engagierten Akteuren. Arbeitsbedingungen und Löhne im Sozialbereich sind miserabel. "Sorge"berufe sind traditionell Frauenberufe und deutlich unterbewertet. Mithilfe der in Grundgesetz verankerten Koalitionsfreiheit (Artikel 9, Abs. 3) können Beschäftigte gewerkschaftliche Gegenmacht (notfalls mit Streiks) entwickeln und Verbesserungen erreichen, weshalb wir gerne mit Gewerkschaften kooperieren.

 

Unser nächstes Treffen wird am 23. August um 18:00 Uhr im DGB-Haus stattfinden.
 
Es wird einiges zu besprechen geben:
- Stand SGB VIII (D)Reform
- Stand Nacht der Sozialen Arbeit
- Entwicklung des Studienganges Soziale Arbeit
- "Missglückte" Umsetzung des Bürgerschaftsbeschlusses (11/2015) zur Jugendhilfeplanung/-bericht

Bündnis 30% mehr Zukunft (für den Erhalt aller Jugendhäuser)

www.facebook.com/MehrZukunft

Offenes Treffen des Bündnis 30% mehr Zukunft am

24.08.2017 von 11-13 Uhr im Freizi Findorff oder in der "Buchte"

 

 

Fachkräfte und Interessierte der Jugendarbeit in Bremen können sich hier fachlich austauschen, vernetzen und kollegial beraten, Aktuelle Themen sind u.a.:
- Bremischer Haushalt 18/19
- aktueller Stand zur geplanten Novellierung des SGB VIII
- "Jugendbericht" für die Stadt Bremen
- Informationen aus der AG78 und dem Jugendhilfeausschuss
- Stadtteilbudgets
- Qualitätsdialoge in der offenen Jugendarbeit
- zur sozialen Lage von Kindern und Jugendlichen in Bremen


Aktionsbündnis "Menschenrecht auf Wohnen"

Treffen des Aktionsbündnisses: Jeden 2. Montag im Monat um  17:00 Uhr (4. Sept., 9. Okt., 6. Nov., 4. Dez. 2017) Konsul-Hackfeld-Haus, Birkenstr. 34

 

www.menschenrecht-auf-wohnen.de

„Gegen das Verdrängen – Wohnungen und Würde für Wohnungslose“ Alle Termine, Aktionen und Projekte: Download Faltblatt Aktionssommer (1,5 MB)

 

Fachtag  28. August von 16h - 22h   im Forum Kirche, Hollerallee 75.

u.a. mit Referent Andrej Holm (Stadtsoziologe).

Themen: „Bezahlbares Wohnen“ - Gegen das Ausspielen von Geflüchteten-Obdachlosen-Zugewanderten


Flüchtlingsrat Bremen

Der Flüchtlingsrat Bremen trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat um 18:30 Uhr
Ort: Flüchtlingsrat Bremen, St. Jürgenstr. 102                                                 www.fluechtlingsrat-bremen.de/


Netzwerktreffen des Psychiatrie-kritischen Cafés

Das Netzwerktreffen des sog. Psychiatrie-kritischen Cafés findet 1x Monat statt im Alten Sportamt immer um 15:00 Uhr: 19. August, 16. September, 21. Oktober, 18. November, 16. Dezember 2017

 

Eine Expatienten-Selbsthilfegruppe trifft sich alle 14 Tage Dienstags immer in einer geraden Kalenderwoche um 16:00 in EXPA c/o F.O.K.U.S Gröpelinger Heerstraße 246A.


„Farbe bekennen – Bremer und Bremerhavener Spitzenkandidat*innen zur Bundestagswahl 2017 zu den Themen Gesundheit und Soziales“

31.08.2017, 17 – 19 Uhr      Gewerkschaftshaus Bremen, Bahnhofsplatz 22–28,  Tivoli – Saal

zugesagt haben: Sarah Ryglewski (SPD), Doris Achelwilm (Linke), Bettina Hornhues (CDU), Kirsten Kappert-Gonther (Grüne)

Besonders für Kolleg*innen aus der Altenpflege, den Krankenhäusern und aus allen sozialen Einrichtungen in Bremen. Themen: Gesundheits- und Sozialpolitik, Kinder und Jugend. Auswirkungen das für die in diesem Bereich Beschäftigten hat. Als Stichworte seien hier genannt: Gesetzliche Personalbemessung in Krankenhäusern und in der Altenpflege oder die generalistische Ausbildung in der Pflege. Aber auch Themen, die Patient*innen und Pflegebedürftige betrifft, wie z.B. Sicherstellung von Qualitätsstandards in der Alten- und Krankenpflege sollen angesprochen werden. Bringt eure Fragen mit, aus den Bereichen Jugendhilfe, Jugendsozialarbeit und Inklusion, usw.


(Landes)Jugendhilfeausschuss JHA (öffentlich)

Nach langem Insistieren hier nun endlich eine Quelle, wo die Tagesordnung, Protokolle und Dokumente aus dem JHA, leider meist mit zeitlicher Verzögerung, eingesehen und runtergeladen werden können.

Über diesen link kommt ihr zu einer Liste der aktuellen Mitglieder des JHA, wenn ihr sie daran erinnern wollt, dass der Ausschuss nicht ohne Grund JUGENDhilfeausschuss heißt und nicht Parteienhilfeausschuss oder FreieTrägerhilfeausschuss.

Meistens finden die (L)JHA Sitzungen in den Räumen des Finanzamtes statt, Haupteingang oder Schillerstr.

 
Donnerstag 7. September 14:30 Uhr
Donnerstag 26. Oktober 14:30 Uhr
Donnerstag 23. November 14:30 Uhr

 


Deputation für Soziales und Jugend ... (öffentlich)

Online-Archiv mit Protokollen und Dokumenten der DEPU: link

Über diesen link kommt ihr zu einer Liste der aktuellen Mitglieder der DEPU SuJ

 

14. September                15:15

02. November                 15:15

30. November                 15:15

14. Dezember                  14:30

 

Ort: (wechselnd) meist:  Senatorin für Finanzen, Raum 208, Rudolf-Hilferding-Platz 1

 

Deputation für Kinder ... (öffentlich)

Nachdem die SPD in den Koalitionsverhandlungen die absurde "Amputation" des Kinderbereichs aus dem Ressort Soziales durchgedrückt hat, werden alle Angelegenheiten die Kinder (KiTas usw.) betreffend in Extra Sitzungen im Bildungsressort verhandelt. Zumindest theoretisch, denn auf der WEB-Seite wird man/frau seit fast 1 Jahr wieder auf Soziales verwiesen. Online-Archiv mit Protokollen und Dokumenten der DEPU Kinder: Über diesen link kommt ihr zu einer Liste der aktuellen Mitglieder der DEPU Kinder

 

06.09.              15:30

18.10.               15:30

29.11.               15:30

 

Ort: meist  Sitzungssaal 120 der Senatorin für Bildung und Wissenschaft, Rembertiring 8-12


Bremische Bürgerschaft

 Online-Archiv mit Protokollen und Dokumenten der Bürgerschaft

Audio- und Video-Mitschnitte vergangener Plenarsitzungen im Video-Archiv

 

22.08.17 | 14:00   29. Sitzung Stadtbürgerschaft

23.08.17 - 24.08.17 | 10:00 - 18:00   47. u. 48. Sitzung Landtag